Abstimmung vom 28. November 2021
Abstimmung vom 28. November 2021

ZPP Obstgarten vom Stimmvolk abgelehnt

Die ZPP Obstgarten wird bei einer Stimmbeteiligung von 68% mit 775 Nein (51.7%) gegen 724 Ja (48.3%) abgelehnt.

Es finden nun im Januar Gespräche mit dem Amt für Gemeinden und Raumordnung über das weitere Vorgehen statt.

Informationsplattform Areal Obstgarten

Attraktiver Wohn- und Lebensraum für Rubigen

Die Gemeinde Rubigen strebt ein moderates Wachstum der Bevölkerung an und möchte die Weiterentwicklung von Wohnbauten innerhalb der bestehenden Bauzonen ermöglichen. Das Areal «Obstgarten» ist Bestandteil des Richtplans «Räumliche Gesamtentwicklung» sowie der «Ortsbaulichen Strategie» des Gemeinderates und bietet sich aufgrund der Zentrumslage für eine neue, attraktive Wohnüberbauung mit Miet- und Eigentumswohnungen an.

Das Areal «Obstgarten» ist für die Weiterentwicklung von Rubigen von zentraler Bedeutung. Der Gemeinderat möchte deshalb auf dem Grundstück eine qualitätsvolle Wohnüberbauung ermöglichen und mit der ZPP und der UeO «Obstgarten» die notwendigen baurechtlichen Rahmenbedingungen dafür schaffen.

Das im Werkstattverfahren unter Beizug externer Experten erarbeitete Referenzkonzept «Obstgarten» bildete die Grundlage zur Ausarbeitung der ZPP & UeO. Die Umsetzung des Referenzkonzeptes schafft eine qualitätsvolle Aufwertung des bestehenden Bauernhofes, ermöglicht eine angemessene innere Verdichtung und schafft attraktiven Wohn- und Lebensraum für die Bevölkerung von Rubigen wie auch für potentielle Neuzuziehende.

Damit Sie sich ein Bild des Referenzkonzepts sowie der ZPP & UeO Obstgarten machen können, werden die massgeblichen Bausteine des Konzepts sowie der baurechtlichen Bestimmungen auf dieser Informationsplattform textlich und visuell erläutert. Darüber hinaus finden Sie Downloads der wichtigsten Dokumente sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Die Abstimmung zur ZPP Obstgarten findet am 28. November 2021 statt.

Rubigen
Areal Obstgarten

Rubigen bietet seiner Bevölkerung bereits heute eine hohe Lebensqualität. Mit der ZPP «Obstgarten» soll nun die Grundlage für eine qualitative Weiterentwicklung des zentralen Areals «Obstgarten» geschaffen werden. Worüber bei einer ZPP und UeO abgestimmt wird, erfahren Sie hier.

Haben Sie sich bereits ein Bild über die ZPP «Obstgarten» gemacht und möchten noch mehr erfahren? Wir haben für Sie häufig gestellte Fragen beantwortet.

Das Referenzkonzept wird anhand der vier wichtigsten Entwicklungsbausteine erläutert.

Erfahren Sie mehr über die Abstimmungsinhalte der ZPP «Obstgarten».

Hier erfahren Sie mehr über die Etappen der ZPP & UeO Areal «Obstgarten».

Nebst der Kontaktmöglichkeit steht Ihnen eine Sammlung ausgewählter Dokumente als PDF zum Download zur Verfügung.